Das freut mich auch ganz persönlich! Und genau über diesen Preis schimpfe ich bekanntermaßen ja auch nicht.

Die sympathische und für wirklich sehr schöne Weine stehende Stéphanie Berecz – Französin mit ungarischem Mann, hier ein wenig mehr zu Ihrem Weingut Kikelet, wenn auch schon etwas veraltet – hat die Auszeichnung „Winzerin der Winzer“ für 2014 erhalten.

Als Freundin der Winzer wurde dieses Jahr Dr. Mészáros Gabriella gewürdigt.

Kommentieren? Hier entlang... ▼

Connect with Facebook


Verwandte Artikel