Sauska - Cabernet Sauvignon 2012Der macht das gut. Cabernet Sauvignon aus der Rotwein-Hochburg Villány, international und dabei vor dem, was sonst so national und noch dazu in der noch akzeptablen Preisklasse sich abspielt: wirklich gelungen, ohne anecken zu wollen und ja auch nicht zu müssen.

In der Nase Rauch, Schokolade, schwarze Frucht aus Johannisbeeren, Holunder, Brombeeren. Am Gaumen fruchtbetont und daher offen für Schandtaten jedweder Art, gerne auch mit nicht-Weintrinkern. Mit einer perfekt erscheinenden Brombeer-Johannisbeer-Mischung, die Fleisch hat, Saft bringt, Biss mitbringt und etwas Fülle und damit ausreichend Substanz noch dazu. Daneben
spürbares Holz, angebrannt, da kommt gar etwas Charakter, Eigenständigkeit mit rein – und Würze, Pfefferkörner, ganz, und Lorbeer. Etwas kurz im Abgang aber das tut dem Internationalen keinen Abbruch.

Wein: Cabernet Sauvignon 2012
Weingut, Ort: Sauska Pincészet, Villány
Rebsorte/n: Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt: 13,5% Vol.
Preis: 12 EUR (3.550 Ft), wobei ich ihn im Angebot 10 bekam
Internet: sauska.hu

Kommentieren? Hier entlang... ▼

Connect with Facebook


Verwandte Artikel