Vida Péter – Szekszárdi Öreg Tőkék Kadarkája 2009

Ein schönes Muster, ein klasse Beispiel für einen lupenreinen Repräsentanten der Rebsorte Kadarka, dem sogenannten Pinot Noir des Ostens. Helles bis mittleres, leicht trübes Purpur im Glas. In der Nase eine helle, offen angelegte Frucht aus Waldbeeren, Erd- und Himbeeren, dezentes Holz, fein-erdige Töne und sehr zartem, etwas minzig-grünem Kräuterton. Am Gaumen von Beginn an mit sehr klarer, wie poliert wirkender roter Frucht aus roten Kirschen, erdbeeren, Johannisbeeren. Auch die gut integrierten Säuren erscheinen hell, fast glasig-transparent. Und dann kommt die für die Sorte klassische Würze hinzu, verstärkt sich zum Ende hin, bleibt aber in einem gebändigten, gut eingefügten Rahmen. Kommt noch etwas junges, frisches Holz dazu, gaaanz fein adstringierend. Schlank, geradlinig, mittel im Abgang. Saubere Arbeit. Schön.

Wein: Szekszárdi Öregtőkék Kadarkája 2009
Weingut, Ort: Vida Péter, Szekszárd
Rebsorte/n: Kadarka
Alkoholgehalt: 12,0% Vol.
Preis: 9,30 EUR, 2.600 HUF
Internet: vidaborbirtok.hu

Kommentieren? Hier entlang... ▼

Connect with Facebook


Verwandte Artikel