Hilltop - Kamocsay Ákos Hilltop Premium  Pinot Gris 2013Ázár-Neszmély, oh Du allzu oft und zu recht geschmähtes Anbaugebiet. Freilich, man fährt mit etwas Distanz sttes dran vorbei, auf dem Weg von Budapest nach Wien und umgekehrt. Doch kaum zeigenswertes, kaum erwähnenswertes stammt von dort. Hilltop, allemal das Label für da draußen, die internationale Fläche, in Supermärkten des Königreiches und Co. Im klassischen Weinhandel hingegen, konsequenterweise kaum vertreten.

Und nun sieh da, welch angenehme Überraschung uns hier anblitzt. Mit der Edition von „Kamocsay Ákos“ und einem weltmännisch unter Pinot Gris firmierenden Burgunderlein, gar nicht grau, sondern absolut gefällig. Verschwörerisch funkelnd, strohgelb im Glas. Elegantes Näschen mit Gurke, Litschi, Orangenkompott und Äpfel-Allerlei. Am Gaumen, ja, zugegeben, dann doch etwas kraftlos. Ein Tick mehr Säure stünde ihm gut zu Gesicht. Vielleicht aber, vielleicht ist das der falsche Ansatz, geht man zu Furmint-erprobt hier ran.

Etwas drucklos wirkt er aber eingangs allemal. Dann jedoch fein, fast schon subtil auf seine Art. Ein zartes Geschöpf, das seine reife, goldene Frucht unter einer hauchdünnen, lauwarmem Sommer-Holz-Decke versteckt und der es dann doch gelingt, ab und an hervorzuspähen. Birnen, Trauben, viel Schale, Muskatnuss, Pfirsich, Sand. Nicht breit, leicht schmelzend. Das kommt halb verklärend, einlullend über einen. Das fordert nicht. Das ist nicht kompliziert und doch etwas mehr, als ein simpler Alltagswein.
Wein: Kamocsay Ákos Hilltop Premium Pinot Gris 2013 Göteoldal dülö
Weingut, Ort: Hilltop, Neszmély
Rebsorte/n: Pinot gris, also Grauburgunder
Alkoholgehalt: 12,5% Vol.
Preis: 6,30 EUR (1.890 Ft)
Internet: http://www.hilltop.hu/

Kommentieren? Hier entlang... ▼

Connect with Facebook


Verwandte Artikel