Légli Ottó - Landord 2009Der Landord, vom südlichen Balaton. Von Légli Ottó, dem nach wie vor gewiss noch bekannteren der beiden Wein erzeugenden Légli-Brüdern. Wobei Géza, der andere, für die interessanteren Weine steht.

Der Landord ist seit langem einer, wenn nicht der bekannteste Chardonnay Ungarns. Er war schon immer auch ein wenig Gradmesser für das, was Ungarn leisten kann in einem internationalen Benchmarking-Direktvergleich. Internationale Sorte, mit gängigen Mitteln und dem ja fast verpflichtend gesetzten Barrique-Einsatz ausgebaut.

Als richtig bemerkenswert empfand ich die Weine nie. Auch lagen die Alkoholgrade meist recht hoch. Das schluckt so ein Chardonnay bekanntlich noch recht gut, ist mit solch einer Problematik aus Übersee-Einsätzen eher vertraut als etwa der deutsche Riesling. Und doch führte es zu einer Fettleibigkeit, die nichts Gewinnendes haben konnte. es sei denn man steht genau darauf

Der Landord ist immer noch einer der, ach ja, schon der bekannteste Chardonnay des Ungarns. Aber er hat sich gewandelt. Und das ist gut so. Dieser hier, der 2009er, hat etwas Leichtfüßiges aber auch genug Ernstes. Er bringt typische Sortenmerkmale, etwa Pfirsich und Ananas und Tropenfruchtnoten in Nase und am Gaumen. Aber nicht im Überschwang und keineswegs zu breit oder gar fett und schnell ermüdend.

Dieser Landord wirkt reifer, ohne dass damit die Frucht gemeint ist. Die ist zwar reif, wirkt goldgelb und zart schmelzend. Gleichzeitig aber wirken so frische, fein gezeichnete, auf hauchdünnen Linien tanzende Säuren glasklar darauf ein. Sie binden und führen und zeichnen zusammen mit dem dezenten Holzeinsatz und einer sehr feinen mineralisch-kräutergartenartigen Tonart und floralen Verspieltheiten ein warmes Gesamtbild, das einen festen Körper bringt, sehr geradlinig und wissend unterwegs ist – und zwar noch etwas Tiefe und Komplexität vertragen könnte, insgesamt aber vor allem sehr positiv und lange wirkt und Freude bereitet. So ist das, mit dem 2009er Landord.

Wein: Chardonnay Landord 2009
Weingut, Ort: Légli Ottó, Balatonboglár
Rebsorte/n: Chardonnay
Alkoholgehalt: 13,5% Vol.
Preis: 14,00 EUR (3.995 Ft.)
Internet: www.legliotto.hu

Kommentieren? Hier entlang... ▼

Connect with Facebook


Verwandte Artikel