Kislaki Bormanufaktúra - Jánoshegy Merlot 2011Einfach gut – ist dieser einfache Merlot von Géza. Man kann es nicht anders sagen. Und soll das bitte wortwörtlich, Wort für Wort so verstehen. Er ist einfach. Und gut.

Vom Jánoshegy, der János Berg also. Süd-Westhang. Dichte, kalkhaltige Tonböden. Spontan vergoren. Viel Luft erfahren.

Dunkles Rubin im Glas. In der warmen Nase rote und schwarze Johannisbeeren, bereits leicht bräunlich-gelb verfärbtes Herbstgestrüpp, trockene Erde. Schön zupackende und dann aber nicht klammernde Säuren, unterlegt mit einem feinen Tanningerüst. Eingekochte, satte und dennoch mit dem nötigen Tick Frische daher kommende Frucht aus Holunder, schwarzen Johannisbeeren, Brombeeren und Heidelbeeren. Vanille. Und auch hier wieder erdige Noten, frisches, nur etwas angetrocknetes Laub.  Fest, nicht allzu tief – und insgesamt rund und weich und doch noch mit ausreichend Ansatzpunkten, Kanten, um nicht zu geschliffen daher zu kommen. Schöner Wein. Mittlerweile quasi ein sicherer Griff, dank ausreichender Beständigkeit, auch im Stil.

Wein: Merlot 2011
Winzer, Ort: Kislaki Bormanufaktúra, Szőlőskislak
Alkoholgehalt: 14,0% Vol.
Rebsorte/n: Merlot
Pries: 8,90 EUR (2.650 Ft)
Internet: www.legligeza.hu

Kommentieren? Hier entlang... ▼

Connect with Facebook


Verwandte Artikel