Dula Bence – Egri Leányka 2011

Weinbeschreibung, mal ganz simpel: dieser halbsüße reinsortige Leányka riecht und schmeckt nach vollreifem, extra-saftigem Pfirsich. Und das ist gut so. Dass er von 40 Jahre alten Rebstöcken aus der Lage Bajusz stammt, 10-12 Trauben mit je rund 800 gr Gewicht sich am Ende an jedem Stock fanden und die Grundlage schafften für das Pfirsich-Erlebnis in Reinform, wie das Rücketikett kund tut, interessiert nicht einmal. Ist ein Stück weit überteuert, trinkt sich aber unkompliziert mit gaaaanz viel Fruchtvergnügen.

Wein: Egri Leányka 2011
Weingut, Ort: dr. Dula Bence, Eger
Rebsorte/n: Leányka
Alkohol: 12,0% Vol.
Preis: 8,20 EUR (2.490 Ft)
Internet: dulabor.hu

Kommentieren? Hier entlang... ▼

Connect with Facebook


Verwandte Artikel